systemisch Erklärung

Systemischer

„A ist systemischer als B, wenn A in höherem Masse als B befähigt, von der Zuschreibung von Eigenschaften an Subsysteme, Elemente, Aspekte, Teile oder Perspektiven abzusehen zugunsten der Betrachtung von Relationen, Strukturen, Kontexten und Kontextualisierungen, Änderungstendenzen von Kontexten und Kontextualisierungen und schliesslich Choreographien als Regularitäten der Veränderung der Kontextualisierungen“ (Matthias Varga von Kibéd, www.syst.info).

Comments are closed